Informieren Sie sich bei mir!

Wer gesund leben will, benötigt kein Hochschulstudium, eine Menge Geld oder den Zugang zu wissenschaftlicher Literatur. Es genügt, ein wenig Zeit aufzuwenden und sich mit einigen Grundprinzipien unserer Ernährung und einer gesunden Lebensweise zu beschäftigen. Wer im Supermarkt seine Lebensmittel in den Korb legen und dann einen Topf auf den Herd stellen kann, glaubt meistens zu wissen, was er da tut. Und genauso einfach kann sie oder er verstehen, warum dieses oder jenes vielleicht besser oder schlechter für sie oder ihn ist. 

Gerade im Bereich der Ernährung und zu Fragen unserer Lebensweise gibt es heute eine nahezu unüberschaubare Zahl an Ratschlägen, Büchern, Websites und Informationen. Vieles ist widersprüchlich und geprägt durch teilweise sehr ideologisch unterfütterte Ansichten und Meinungen. Immer wieder entstehen daraus plötzlich neue Trends, die nun endlich die vermeintlich ultimative Ernährungs- oder Lebensweisheit anzubieten haben und meistens genau so schnell wieder verschwinden. Und am Ende herrscht für den „Normalverbraucher“ ein unübersichtliches Chaos und kaum Klarheit darüber, was nun sinnvoll ist und was nicht.

In den meisten Fällen ist dies also unnötig kompliziert und zielt mehr oder weniger auf Ihren Geldbeutel. Die Wahrheit ist, dass es sicher ein wenig Mühe erfordert, sich mit den Grundprinzipien einer gesunden Lebensweise vertraut zu machen. Andererseits rühren diese aus unseren ganz ursprünglichen Anfängen her und haben sich nahezu nicht verändert. Aber wer sie einmal neu entdeckt hat, erkennt sie in jedem noch so ausgefallenen Ratschlag wieder, denn es sind nur wenige, die wirklich zählen und uns auf Dauer gesund erhalten. Und dann besteht das ganze Geheimnis in deren Umsetzung, nichts weiter. 

Das ist der bei weitem schwierigste Teil bei dem Versuch, endlich eine gesunde Lebensweise zu beherzigen. Lassen Sie mich Ihnen auch dabei helfen. Voraussetzung sind ein wenig Wissen und die Kenntnis von Zusammenhängen zwischen dem, was wir aufnehmen und dem, was unser Körper braucht. Das möchte ich Ihnen gern vermitteln – unkompliziert, ohne Dogma und mit viel Platz für Austausch und Diskussion. Jedes Leben ist anders, eben individuell, und so muss auch jede Idee, wie eine gesunde Art zu leben darin untergebracht werden kann, individuell sein.

Also, informieren Sie sich. Unbedingt, und hören Sie nicht mehr damit auf. Hinterfragen Sie alles, und bitte, schicken Sie mir Vorschläge und Fragen zu dem, was Sie wissen möchten. Ich freue mich darauf. Nutzen Sie dafür einfach das Feedback-Formular ganz oben auf der Website oder die Anfrage zu einer konkreten Beratung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.